Die in unserem Forum bereits aktiven, und in Form eines Info./Thementisch auf der Nachhaltigkeitskonferenz Chiemsee in Prien am 13.+14.10. vertreten waren:

 

Thementischanmeldung für die 2. Nachhaltigkeitskonferenz im März 2018 kann in individueller Form bereits jetzt über das Web-Kontaktformular auf dieser Seite erfolgen!

 

 

 Forum - HUMANE LandWIRTSCHAFT

Anfang 2017 durch eine Gruppe von engagierten und leistungsfähigen  Nachhaltigkeits-Akteuren ins Leben gerufen.......  

für mehr Infos -  www.humane-landwirtschaft.org

Permakultur-Leben

die Informations- Kommunikations- und Ausbildungsplattform von Karin Frank, Permakulturdesignerin,

83233 Bernau ........

 

mehr Infos www.permakultur-leben.de 

 

 

 

ViSta CHI 

Visionsstammtisch Chiemsee

Neue Wege und Ideen beim Aufbau eines nachhaltigen Netzwerkes. In kontinuierlicher sonntäglicher Frühstückstalkrunde sprechen immer wieder neue Gäste über  Ihre Ideen, Visionen und Projekte. Wenn auch Du ein Projekt hast, das in die heutige Zeit und Welt passt, lass Dich einladen.....

 

http://s582488122.website-start.de/

 

 

Mitmachkonferenz Chiemgau

... Du willst konkret "ZUR TAT" schreiten, mit einen nachhaltigen Projekt, einem Startup, einer 

Vision, dann komm zur "MiKo" - Mitmachkonferenz der Schweisfurth Stiftung  am 18.11.2018  in Riedering Söllhuben "im Hirzinger! 

                                                                     https://schweisfurth-stiftung.de/wp-content/uploads/2018/08/Terminankündigung_Mitmach-Konferenz_11.11.2018_Riedering.pdf

 

 

 

Sinnesreisen für Deine persönliche Nachhaltigkeit.

"Sich authentisch zeigen und überzeugend gewinnen" ist das Motto meiner Arbeit mit Menschen und meiner "Sinnesreisen" nach Mallorca.

 

https://www.gerlinde-berger.de/

 

 

Anastasia Land, A- St. Radegund

Rupert Peterlechners Motto: 

Ein Leben im Einklang mit der Natur, der Schöpfung, zu leben, also in Liebe und Achtung vor allen Menschen, Tieren und Pflanzen.

"Wahrre Meister haben sich entschlossen ihr Leben zu leben ohne sich sorgen zu machen um ihren Lebensunterhalt"

 

https://www.anastasialand.at

 

 

 

SoLaWi beim Kainzlbauer, Bad Endorf.

Biogemüse im Jahresabo. Direkt vom Hof.

Du finanzierst den Anbau - holst deinen 

Ernteanteil und kannst mitwirken.

Warum wir tun, was wir tun.
Einfühlsam mit der Natur und ihren Wesen umgehen. Mit der Natur arbeiten anstatt sie zu knechten. Wir sind Teil eines grossen Ganzen und nicht die Herrscher über alles. Dafür sind wir zu klein und zu dumm.

                                                                                          http://www.solawi-beim-kainzlbauer.de

 

                         

RINGANA - frische, vegane, ethisch und nachhaltig hergestellte Körperpflege und Vitalstoffe. Unsere Vision: erdölfreie Badezimmer in ganz Europa. Wir laden Euch ein, in die Produkte hinein zu schnuppern und auch unser Nachhaltigkeits-Netzwerk kennen zu lernen. Darüber hinaus stellen wir Euch eine Kooperation von fast 1000 Kleinbauern auf Sri Lanka und Ehrenamtlichen aus Südostbayern ("Rice for life") mit einem ganz besonderem ayurvedischer Naturreis in nachhaltigem, achtsamem Anbau vor (www.riceforlife.net).
Veronika Mergenthal und Annegret Scheuerer www.mergenthal.de         www.ringana.com/464185 

 

Unsere Vision: 

 

5 Bauernhofkindergärten rund um den Chiemsee

ins Leben rufen. 

Unsere Kinder und Enkel sollen wieder erLEBEN 

und beGREIFEN was es heißt, im Einklang mit der Natur ein gesundes und harmonisches Leben zu genießen. 

 

Katja Pape, 83129  Höslwang 

katjawiebkepape@emailn.de

 

 

 

 

„Spielend lernen, staunend leben, vorausschauend lenken“                            

Spiel des Friedens zum anfassen, kennenlernen und neu erfinden...

http://schuledeslebens.info/

 

 


Bündle und vertiefe Deine Sinne und Wahrnehmung für mehr Vitalität, Schönheit und Einzigartigkeit
... denn
 

Frauen vermögen viel...

 

http://www.duftwerkstattsonjareichel.de

 

 

 

 

 

Gemeinschaftsprojekt Dorfladen Aschau SACHRANG

 

Der Sachranger Dorfladen hat sich zur Aufgabe gemacht, die Nahversorgung der Bürgerinnen und Bürger von Sachrang mit Produkten des täglichen Bedarfs, insbesondere mit Lebensmitteln und Haushaltswaren sicherzustellen.

Dies prkatizieren wir u.A. nach den Prinzipien und Regularien der 

GWÖ- Gemeinwohl-Ökonomie. 

 

https://www.der-sachranger.de

 

 

 

 

 

In einem vom Bundesministerium geförderten Projekt  bauen wir selbst Gemüse an. Der Waldschmausgarten kommt ohne Pestizide aus und basiert auf den Prinzipien der Permakultur. Das Projekt wird von der Nationalen Klimaschutz Initiative gefördert und zeigt, wie durch lokale Gewinnung von Nahrungsmitteln Energie gespart und unser Klima geschützt wird.
 
 
 
 

zukunftsfähige handeln und wirtschaften -

nach dem Prinzip der 

REWIG Allgäu + REWING Ghiemgau 

https://projekte.rewig-allgaeu.de

http://www.humane-landwirtschaft.org/projekte/rewig-chiemgau/

 

 

 

===========================================================================

 

 

 

Hast Du  Fragen, Wünsche oder Anregungen?                                                                   Möchtest Du Dich noch mit einem Thementisch deines Projektes an der Nachhaltigkeitskonferenz in Prien/chiemsee am 13./14.10.2018 beteiligen...?

Ganz einfach -

nimm über beiliegendes Formular Kontakt mit uns auf, wir helfen  gerne weiter!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind